Seminar „Der Outbound-Manager“ am 21. / 22. April 2016 – DIALOG

Seminar „Der Outbound-Manager“ am 21. / 22. April 2016


Wenn ein Unternehmen eine erfolgreiche Outbound-Kampagne starten will, müssen vorher viele Einzelheiten bedacht und geplant werden. Denn ohne gründliche Vorbereitung läuft die Aktion Gefahr, nicht die gewünschten Ergebnisse zu liefern. Dabei sind die Festlegung der Zielgruppen und der Aktionsziele schon einmal die wichtigsten Elemente. In einem weiteren Schritt müssen die Mitarbeiter auf ihre Aufgabe vorbereitet und durch Gesprächsleitfäden an das Thema herangeführt werden. Auch die Kostenseite darf der Outbound-Manager nicht aus den Augen verlieren. Insgesamt also eine ziemlich umfangreiche Aufgabe, die die Führungskraft bei der Planung zu bewältigen hat. Da ist es hilfreich, dem Mitarbeiter durch ein genau auf den Bedarf zugeschnittenes, strukturiertes Seminar das nötige Rüstzeug an die Hand zu geben. Das entsprechende profiTel-Seminar vermittelt neben den schon erwähnten Fähigkeiten außerdem auch Kenntnisse in der Optimierung der Kampagne nach dem Start, des Controllings der Durchführungskosten sowie der Erstellung von Abschlussstatistiken. Erst, wenn alle Faktoren zusammenkommen, sind Kunde und Dienstleister mit dem Ablauf der Outbound-Kampagne zufrieden. Weitere Fragen beantworten wir gern unter 040-8979 2000 oder info@profitel.de.

 

Diesen Beitrag drucken... Diesen Beitrag drucken...

Share

Mit Fingerspitzengefühl für die richtigen Worte und Kenntnis für aktuelle Themen schreibt Sie bestimmt immer die richtigen Texte, damit sie auf dieser Seite für Sie präsentiert werden können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*