Seminar „Führung durch zielorientierte Mitarbeitergespräche“ – DIALOG

Seminar „Führung durch zielorientierte Mitarbeitergespräche“


Die Mitarbeiter im Call Center sind einer Vielzahl von Eindrücken ausgesetzt. Dutzende Telefonate am Tag, oft eine unruhige Arbeitsumgebung – da ist es wichtig, dass regelmäßige Mitarbeitergespräche für Qualitätssicherung sorgen. Je nach Anlass des Gesprächs gibt es unterschiedliche Ansätze, um mit dem Mitarbeiter in Kontakt zu treten. So sind z.B. „Tür-und-Angel“-Gespräche oder „Vier-Augen“-Gespräche zu unterscheiden. Auch das organisatorische Umfeld sollte für eine störungsfreie Atmosphäre sorgen. Für die Führungskraft ist es unerlässlich, sich auf wichtige Mitarbeitergespräche entsprechend vorzubereiten und die grundlegenden Regeln der Kommunikation sowie der Feedback-Kultur zu beachten. Und gerade auch, wenn einmal Kritik geübt werden muss, ist die genaue Beobachtung von Körpersprache, Stimme etc. ein Muss. Führungskräfte müssen außerdem oft mit Neid oder Ängsten der Mitarbeiter klar kommen. Für alle diese Situationen stellt das dreitägige profiTel-Seminar Strategien und Handlungsalternativen zur Verfügung. Durch die Vermittlung der theoretischen Hintergründe wird der Abteilungsleiter in die Lage versetzt, auf verschiedene Situationen adäquat zu reagieren. Weitere Infos gibt es wie immer telefonisch unter 040-8979 2000 oder per Mail an info@profitel.de

 

Diesen Beitrag drucken... Diesen Beitrag drucken...

Share

Mit Fingerspitzengefühl für die richtigen Worte und Kenntnis für aktuelle Themen schreibt Sie bestimmt immer die richtigen Texte, damit sie auf dieser Seite für Sie präsentiert werden können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*